Unsere Vision

einer modernen Werkstatt

Die 3 Schritte zur Produktivitätssteigerung
 

Durchgängige Palettierung und Voreinstellen

  • Identischer Werkstück-Nullpunkt auf allen
    Maschinen und für alle Operationen
  • Hauptzeitparalleles Voreinstellen/Rüsten reduziert
    die unproduktiven Stillstandszeiten

Automatisierung

  • Ermöglicht eine unbemannte Produktion
  • Gestattet einen 3-Schicht-Betrieb und eine Produktion
    am Wochenende - höhere Rentabilität

Produktionsplanungs-Software und Identifikation

  • Datenverwaltung der Korrekturwerte und NC-Programme - immer die
    richtigen Werte für das richtige Werkstück
  • Die Werkstück-Korrekturwerte können von der Messmaschine automatisch
    auf die Maschine geladen werden - kein Eintippen der Daten mehr
  • Mögliche Fehlerquellen werden minimiert - bedeutet weniger Ausschuss
  • Die Prioritäten der Arbeitsabfolge können zu jedem beliebigen
    Zeitpunkt geändert werden
  • Die Werkstück-Identifikation erlaubt das chaotische Beladen
    eines Handlinggerätes - höhere Arbeitssicherheit
 

System 3R Schweiz, Mikron AGIE Charmilles AG, CH-9230 Flawil, T +41 071 3941350,
supportch.system3r@georgfischer.com, www.system3r.ch